Montagestandard

Montagestandard

Möchten Sie Ihr System von Cooper und Hunter installieren lassen? Klicken Sie dann rechts neben Ihrer gewählten Klimaanlage (inkl. Standardinstallation). Wenn die Installation die unten aufgeführten Bedingungen nicht erfüllt, klicken Sie rechts neben der ausgewählten Klimaanlage (benutzerdefinierte Installation).

           Bei einer Standardinstallation müssen Sie folgende Punkte beachten:

Kühlstrecke: Haben Sie genug von der Standard 3 Meter Kühlstrecke? (Länge von der Innen- zur Außeneinheit) Wenn Sie mehr als einen Meter benötigen, werden diese gegen geringen Aufpreis maßgefertigt.
Wandhalterung: Kann die Außeneinheit auf einem flachen Dach oder Boden stehen, oder sollte sie an einer Wandhalterung an der Wand montiert werden? (?) Stehend ist im Lieferumfang enthalten, die Einheit wird dann auf leichten Gummiträgern platziert. Eine Wandhalterung für die Wandmontage oder Beschwerungsträger für ein Flachdach ist gegen einen Aufpreis von 49, - erhältlich.
Endbearbeitung: Endbearbeitungsrinnen stehen für die Endbearbeitung Ihres Systems zur Verfügung. Gegen einen kleinen Aufpreis können wir Ihre Klimaanlagenleitung reinigen.
Elektrizität: Das Außengerät des Klimagerätes ist auf der rechten Seite mit einem + - 1,5 Meter langen Stromkabel ausgestattet. In diesem Bereich muss eine geerdete Steckdose / Anschlussdose oder ein Verlängerungskabel zum Testen des Geräts vorhanden sein. wenn Sie Strom an einen Stromanschluss in der Nachbarschaft lassen oder im Haus einlassen wollen, berechnen wir 35, - (inkl. Stromkabel mit Stecker / Wago-Anschluss)
Bei 7,0 kW Split-Einheiten oder höher ist es möglich, dass eine Anpassung in Ihrer Zählerbox erfolgen muss, da diese mit einer 20 A Slow-Sicherung oder mit Strom versorgt werden.
Transit: Der Transit außerhalb ist natürlich inbegriffen, können wir durch jedes Material bohren (Stein / Holz / Eisen / PVC usw.), nur für Beton / Beton Kundenbedürfnisse für Selbstpflege zu tragen, sollte es tatsächlich gebohrt werden Wasserkühlung . Wenn eine Klimaanlage installiert ist und das Rohr durch das Dach gehen muss! Dann brauchen Sie einen Dachkanal, der gegen Aufpreis montiert werden kann. dieses geld für dächer mit bitumen, epdm und oder dachpappe gelegt.
Kondensatauslassöffnung: jede geteilte Einheit extrahiert Feuchtigkeit aus dem Raum, der gekühlt werden soll, daß sie es in einer Kondensatwanne an der Inneneinheit speichert, wenn der Behälter voll ist, dann läuft es an einem Hang mit einem Ablaufschlauch, ist es nach außen abgegeben werden.
Wenn dies für Sie nicht möglich ist und der Kondensatableiter nach oben abgeführt werden muss, benötigen Sie eine Kondensatpumpe (Dach / Ablauf).
Höhe: Bei bestimmten Systemen (ab 5,0 kW) und / oder in Verbindung mit extremen Höhen ist es nicht möglich, die Außengeräte mit unserer Standardleiter (+ - 6 Meter) nach oben zu bringen (dieses Geld für alle Geräte). Wir besprechen mit Ihnen die Optionen, die Sie bei Ihrer Bestellung angeben können. HABEN SIE DACH EIN DACHKAPPEN.
Weiteres Zubehör: Natürlich erhalten auch alle weiteren Accessoires HW Kältetechnik, hier haben Sie von Winterabdeckungen zu denken, Schutzkäfige, Schutz PVC, PVC, Gummi Aufsatz / Increase Stäbe verstärkt, Gegenstände für Kondensatorreinigung oder Verdampfer etc etc .... Dieses Sie können bei Ihrer Bestellung angeben.
Optionen: Ein großer Teil unserer Systeme in unserem Sortiment, einige Optionen, die als Wi-Fi, wenn nicht Standard in der Klimaanlage zugeführt werden dann montieren wir das Modul für die Installation mit zusätzlich Kosten in der WiFi-Einstellung und laden Sie die App Sie müssen auf sich selbst aufpassen, da dies einige Zeit dauern kann.
Wenn Ihre Situation anders ist, wie oben beschrieben, oder wenn Sie mehr Materialien als Standard benötigen, lassen Sie es uns wissen.
Dies vermeidet Überraschungen und Sie wissen genau, wie hoch der Gesamtpreis für die komplette Installation ist.

Die oben genannten Installationsmaterialien gelten nur für Klimaanlagen, die Sie bei Cooper und Hunter gekauft haben.

Warenkorb ist noch leer